Ausstellung 25.Okt.-18.Nov.2018